2. Wettkampf in der Regionalliga Südwest am 2. Dezember 2023 in Wyhl

Dieses Mal konnten Heiko Plagwitz, Mario Straub und Thorsten Reichel sogar fast ausschlafen: es ging nach Wyhl am Kaiserstuhl, also „nur“ ca. 2 Stunden Fahrtzeit. Aber der Schneefall und die Aussicht bei diesen Witterungsverhältnissen durchs Höllental zu müssen…na ja, auch nicht gerade tolle Aussichten.

Aber alle Schützen, Betreuer Josef Straub und Fanclub Uli Adam und Hermann Pretzel kamen gut an. Ersatzschützin Christine Straub musste leider krankheitsbedingt zuhause bleiben.

Bild

Die Tabelle und die Ergebnisse dieses Wettkampftages findet ihr unter: Wettkampfergebnisse/Ergebnisse Liga

 Das erste Macht ging für den Tallbellenersten SV Litzelstetten gegen den Tabellenletzten Tell Mangelhausen, der sich aber nicht so einfach geschlagen geben wollte. Es ging auf hohem Niveau über 4 Sätze hin und her mit dem besseren Ende für den SVL: 7:1 gewonnen.

Gegen Karlsbad dann wieder über 4 Sätze: ein 6:2 Sieg.

Dritter Gegner war dann Nürtingen. Ein klarer 6:0 Sieg.

Letzter Gegner vor der Pause war Waldsee. Hier ging es zum ersten Mal über alle 5 Sätze hin und her und endete mit einem 5:5 unentschieden.

Zu Beginn der zweiten Hälfte die Gastgeber aus Riegel. Hier gab es einen harten Kampf und einen 6:4 Sieg.

Dann kam das Duell gegen Karlsruhe. Nach 2 Sätzen 4:0 Vorsprung, nach weiteren 2 Sätzen 4:4 unentschieden. Aber dann ging der letzte Satz 56:53 an den SVL: ein 6:4 Sieg. Tabellenplatz 1 - jetzt uneinholbar mit 4 Punkten Vorsprung.

Letztes Duell des Tages: der Tabellenerste gegen den Tabellenzweiten des 1. Wettkampftages: SV Litzelstetten gegen Hubertus Saarwellingen. Vorsprung ausbauen oder näher ranrücken lassen? 57:54 – 2:0, dann ein Schreckmoment, eine 48, damit 2:2. Aber dann ließen unsere Schützen nichts mehr anbrennen. Es gab einen 6:2 Sieg und damit konnte der 1. Tabellenplatz auf fünf (5)! Punkte Vorsprung ausgebaut werden.

Eine super Bilanz: 6 von 7 Matches gewonnen, nur 1 einziges Match unentschieden, Tabellenführung auf 5 Punkte Vorsprung ausgebaut. Mehr geht ja eigentlich gar nicht. So konnte man sich mehr als zufrieden auf den verschneiten Heimweg machen. 

Der nächste Wettkampf findet dann an Dreikönig, 6. Januar 2024 in Nürtingen statt.

   

Aktuelle Termine  

   
© ALLROUNDER

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.